Kommunalwahl 2020
Wahlhelfer gesucht...

Für die kommende Kommunalwahl am 13.09.2020 sowie für die etwaige Stichwahl am 27.09.2020 werden wieder Wahlhelfer/ innen gesucht.

Die Tätigkeit setzt voraus, dass die Person am Wahltag wahlberechtigt für die Kommunalwahl ist. Wahlberechtigt sind Deutsche sowie Staatsangehörige der übrigen EU-Mitgliedsstaaten, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben und mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl im Wahlgebiet wohnen.

Wahlhelfer/ innen haben die Aufgabe am Wahltag im Wahllokal die Stimmzettel an die Wählerinnen und Wähler auszugeben, die Stimmabgabevermerke im Wählerverzeichnis einzutragen und am Wahlabend die abgegebenen Stimmen auszuzählen.

Der Dienst im Wahllokal erfolgt in zwei Schichten und kann nach Absprache mit den zusammen benannten Wahlhelfer/ innen erfolgen. Das Wahlergebnis wird ab 18 Uhr gemeinsam ermittelt. Bei der Tätigkeit als Wahlhelfer bzw. Wahlhelferin handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit, für die ein Erfrischungsgeld in Höhe von 35,00 Euro ausgezahlt wird.

Selbstverständlich werden seitens der Gemeinde Hopsten alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Wahlhelfer im Rahmen der Coronapandemie getroffen.

Interessierte können sich direkt über dieses Formular melden:

Meldung zum Wahlhelfer/ zur Wahlhelferin (Online-Formular)


Ihre Ansprechpartnerin in Sachen "Wahlen"

Kommunalwahl 2020 Wahlhelfer gesucht...

Petra Moss

VCard: Download VCard

Besucheradresse

Bunte Straße 35
48486 Hopsten Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

Standesbeamtin

Details