Altes Wappen Halverde


1
true


Historisches Wappen
der Gemeinde Halverde

Der Birkhahn ist das ehemalige Wappentier des Ortsteils Halverde, dessen Wappen ebenfalls 1969 genehmigt wurde. Dieser resultiert aus der Moorlandschaft, die früher Halverde umgab. Mit den Jahren wurden die Wasserläufe begradigt und das Grundwasser sank. Ein Teil des Halverder Moors ist jedoch bis heute erhalten geblieben. Der Birkhahn im alten Wappen sollte darauf hinweisen, dass die moorige und wasserreiche Gemeinde Halverde bis in die jüngste Zeit der natürliche Lebensraum von Birkhähnen bzw. Birkhühnern war. 
Die Wellenbanken des alten Wappen von Halverde, die den Wasserreichtum versinnbildlichten, wurden nicht mit in das gemeinsame Wappen nach 1975 übernommen.