KuKuG

KuKuG

Das Kinder- und Kulturprogramm der Gemeinde Hopsten!

Mit diesem Kinderkulturprogramm möchte die Gemeinde Hopsten allen Kindern und Jugendlichen in Hopsten, Schale und Halverde ein attraktives Kulturprogramm bieten und fördern. Organisiert und durchgeführt werden die Projekte durch die Vertreter der Parteien im Gemeinderat.

Der KuKuG hebt wieder ab!

...und bringt Euch auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm mit vielen Ausflügen und kreativen Workshops!

Zu folgenden Programmpunkten könnt Ihr Euch schon bald anmelden (bitte an die Einverständniserklärung denken);


Nr.
Veranstaltung
Ansprechpartner/
Anmeldung
Ort
Datum
WICHTIGES
1
Fahrt zum Fußballmuseum Dortmund

von 12-15 Jahre

Maik Otte

Anmeldungen ab dem 15. Mai 2024 über das Online-Programm

Fußballmuseum
Dortmund
Samstag
01.06.2024

Treffpunkt:

Hauptbahnhof Rheine um 8:00 Uhr 

2
Naturparadies NABU-Lehmdorf

von 9-10 Jahre

Monika Wermeling

Anmeldungen ab dem 15. Mai 2024 über das Online-Programm

NABU-Lehmdorf
Steinfurt
Samstag
22.06.2024
Treffpunkt:
Schulzentrum Hopsten um
14:00 Uhr
3
Bogenschießen

von 10-12 und
13-14 Jahre

Vera Königschulte

Anmeldungen ab dem 15. Mai 2024 über das Online-Programm


Bogen-Schieß-Verein Recke

Samstag
06.07.2024
Treffpunkt: 
Bogen-Schieß-Verein 
Brookweg 28, 49509 Recke 
Es finden zwei Kurse zu unterschiedlichen Zeiten statt 
4
NABU Münster 

1.-4. Klasse

Sonja Kamphus

Anmeldungen ab dem 15. Mai 2024 über das Online-Programm

NABU Münster Donnerstag
12.09.2024
Treffpunkt:
Schulzentrum Hopsten um 13:30 Uhr 
5
Lesung 
"Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy"

von 8-10 Jahre
Monika Wermeling

ab August 2024 
Aula im Schulzentrum HopstenMittwoch
13.11.2024

Mehr Infos folgen...
6
Hip-Hop-Dance Kurs

von 14-17 Jahre
Kerstin Werremeier

Anmeldungen ab August 2024 möglich
Gymnastikraum im Schulzentrum HopstenSamstag
16.11.2024
Mehr Infos folgen...
7
Planetarium Münster mit anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes

von 12-17 Jahre

Sigrid Krehe

Anmeldungen ab August 2024 möglich

MünsterSamstag
30.11.2024
Mehr Infos folgen...

Weitere Infos zu den Programmpunkten:

  • 1. Fahrt zum Fußballmuseum Dortmund

    Im deutschen Fußballmuseum wird die Fußballkultur aus über 100 Jahren lebendig.

    Dich erwartet beim Eintauchen in die Welt des Fußballs neben den aktuellen und vergangenen Fußballlegenden viele Erinnerungsstücke an berühmte Spiele, Pokale, Trikots, Fotos und Videos von Spielen und natürlich berühmte Bälle. In der Hall of Fame lernst du elf Topfußballer wie Uwe Seeler und Franz Beckenbauer kennen, im 3D-Kino nimmt dich Leroy Sane mit auf Zeitreise zu den bisherigen vier WM-Erfolgen der Nationalmannschaft.

    WICHTIG: Bringt bitte einen Rucksack mit etwas zum Knabbern und Trinken mit.                                                                           Zudem wäre es sinnvoll, etwas Taschengeld mitzunehmen.

  • 2. Naturparadies NABU-Lehmdorf Steinfurt

    Farben herstellen - Malen - Experimentieren - Entdecken und Spielen

    Farben herstellen
    Der Nachmittag steht unter dem Motto "Malen und Experimentieren aus Farben der Natur". Die Natur liefert uns viele verschiedene Farben. Welche das sind, in welchen Pflanzen sie sich verbergen und wie wir sie daraus gewinnen können erfahrt ihr im ersten Teil.
    Malen - Experimentieren
    Im zweiten Teil könnt ihr dann mit euren selbst gewonnenen Pflanzenfarben kreative Experimente auf Papier zaubern, knorrige Hölzer in bunte Farbelwesen verwandeln und kunstvolle Bilder herstellen.
    Entdecken
    Das Lehmdorf befindet sich auf einer alten Obstwiese. Hier gibt es einiges zu entdecken, wie eine Fledermaushöhle, einen Tümpel für Amphibien, eine Insektenwiese mit einem großen Wildbienenhotel und verschiedene Tiergehege für Kaninchen, Meerschweinchen, Ziegen, Schafe und Esel.
    Spielen
    Die schönen Lehmhütten auf dem Gelände rahmen den zentralen Bereich mit seiner Feuerstelle, dem Forschergarten und dem Lehmofen ein. Besonders spannend für Kinder ist der Fantasiegarten mit seinen Spielhütten, die Baumschaukel und das große Baumhaus, sowie die angrenzende Sandlandschaft mit dem Weidetunnel "Hugo".

    WICHTIG: Zieht wetterfeste Kleidung an und bringt euch Getränke und einen kleinen Snack mit!

  • 3. Bogenschießen in Recke 

    Kinder verbinden mit dem Bogenschießen nicht nur Vorbilder wie Robin-Hood oder Indianer, sondern wurden zuletzt auch durch Filme wie „Die Tribute von Panem“ und „Merida“ inspiriert, bei dem das Bogenschießen stets allgegenwärtig ist.

    Bogenschießen hat mit seinen vier wesentlichen Elementen Kraft, Konzentration, Ausdauer und Ausgeglichenheit, viele positive Einflüsse auf die Kinder.

    Kinder profitieren insbesondere durch das Element Konzentration, die sie aufbringen und halten müssen. Ein gut platzierter Treffer ist der Gewinn ihrer anstrengende „Konzentration“. Kinder bleiben motiviert und mit steter „Ausdauer“ lassen sie sich nicht entmutigen, wenn die Pfeile mal daneben gehen.

    WICHTIG: Denkt bitte daran, nur enganliegende Kleidung zu tragen (keine Pullis mit Wasserfallkragen, Hoodies mit Bändern oder Pullis mit weiten Ärmeln), in der Freiluftsaison sollte die Kleidung der Witterung entsprechen und zieht bitte festes Schuhwerk an.                                                                                                                    Teilnehmer mit langen Haaren sollten diese zurückgebunden tragen.                                                                    Bringt außerdem noch ein Getränk und ggf. einen kleinen Snack mit.

  • 4. Besuch des NABU Münster 

    Wir fahren zum NABU nach Münster. Hier werdet ihr die Natur entdecken. Entscheidet euch, möchtet ihr die Schafherde kennenlernen und den Hütehund zu einem kleinen Wettkampf herausfordern oder möchtet ihr in Gummistiefel mit dem Kescher die Wasserwelt am Tümpel erkunden (Separate Anmeldung für den jeweiligen Wunschkurs).

    Anschließend ist noch etwas Zeit für den Spielplatz und die Picknickwiese.

    Kurs: SCHAF
    Hier lernt ihr die Schafe auf Haus Heidhorn kennen. Gemeinsam erforscht ihr die Gründe für die Haltung von Schafen und die Zusammenarbeit zwischen Hunden und Schafen. Spielerisch fordert ihr den Hund zu einem kleinen Wettkampf heraus. Zum Abschluss habt ihr die Gelegenheit, die Schafe zu füttern.

    Kurs: TEICH                                                                                                                                                                                       Hier macht ihr euch mit Kescher und Lupe auf die Suche nach Muscheln, Rückenschwimmern und Libellenlarven, um die faszinierende Unterwasserwelt zu erforschen. Dabei lernt ihr, wie sich die kleinen Tiere unterschiedlich an das Leben im Wasser angepasst haben.

    WICHTIG: Zieht wetterfeste Kleidung an und bringt euch Getränke und einen kleinen Snack mit!

  • 5.Lesung "Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy"

    Tims Eltern reicht´s: Nicht nur dass das Haus ständig voller lärmender Kinder ist (2 Freunde je Sohn macht immerhin 15 Kinder), Mamas Make-up als Kriegsbemalung zweckentfremdet wird, muss auch noch alle drei Wochen der Sanitärdienst anrücken, um die Klospülung zu reparieren. Diese Sommerferien sollen endlich mal sinnvoll genutzt werden und deshalb werden Tim und sein älterer Bruder Marty dazu verdonnert, drei Stunden pro Tag in der städtischen Bibliothek zu erbringen. Um sich zu bilden, wie die Eltern sagen. Die beiden sind entsetzt. Weiß doch jeder, dass Knolle Murphy in der Bibliothek mit strengem Regiment regiert, ausgerüstet mit zwei Gas-Druck-Pistolen, mit denen sie Kartoffeln auf ungehorsame Kinder schießt. Als den beiden dann obendrein nur erlaubt wird, die langweiligen Bücher aus der Kinderbuchecke zu lesen, überwinden sie ihre Angst und hecken einen Plan aus. Aber Knolle Murphy ist nicht von gestern und kommt ihnen immer wieder auf die Schliche. Bis die drei fast Freunde werden und Tim und Marty ihre Lust am Lesen entdecken, passiert eine ganze Menge in dieser ausgesprochen vergnüglich erzählten Geschichte von Eoin Colfer.

  • 6. Hip-Hop-Dance Kurs 

    In unseren Hip Hop Stunden werden verschiedene Choreografien mit der Gruppe erarbeitet.

    Dabei fördert das Tanzen die Ausdauer und schult die Beweglichkeit. Unterstützt wird das Training durch rhythmische und moderne Musik. Das Erlernen von verschiedenen Schrittkombinationen, Synchronität innerhalb seiner Gruppe aber auch Improvisation sind Bestandteil des Hip Hop Unterrichts. Daraus ergibt sich ein wirkungsvolles Training und viel Spaß bei der Bewegung.

  • 7. Besuch des Planetariums Münster mit anschließendem Weihnachtsmarkt

WICHTIG


Es muss unbedingt vor bzw. zum Projektbeginn die Einverständniserklärung ausgefüllt und unterschrieben bei der Gemeinde oder bei dem Projektleiter abgegeben werden!


Anmeldeverfahren

Durch das neue Anmeldeverfahren über das Online-Portal, laufen in diesem Jahr die Anmeldungen komplett ONLINE über das nupian Ferienprogramm ab. 

Die Anmeldung muss allerdings über Eure Eltern erfolgen.

Deshalb nun an Sie, liebe Eltern: 

**********************************************************************

Bitte beachten: Die Registrierung und Anmeldung ist ab 15.MAI. 2024 möglich!

**********************************************************************

Wie geht das nun mit der Anmeldung? Ganz einfach - und zwar so:

1. Sie registrieren sich und Ihr(e) Kind(er) zunächst unter "Anmeldung" und melden dann Ihr Kind zu den gewünschten Aktionen an. Es können nur die eigenen Kinder angemeldet werden.

2. Anmeldeschluss ist jeweils sieben Tage vor der jeweiligen Veranstaltung. Sollten alle Plätze belegt sein, werden die nachfolgenden Kinder in eine Warteliste übernommen.

3. Sollte Ihr Kind dennoch kurzfristig nicht teilnehmen können, stornieren Sie den Platz Ihres Kindes bitte rechtzeitig, damit ein Kind von der Warteliste nachrücken kann!
Falls Sie einen gebuchten Platz nicht stornieren, behalten wir uns vor, eine Ausfallgebühr zu erheben! 

 

**********************************************************************

Nach erfolgter Anmeldung können Sie unter Ihrem Account einsehen ob Ihr Kind an der jeweiligen Aktion teilnimmt. 
Eine Anmeldebestätigung per Mail wird nicht verschickt .

Melden sich mehr Kinder für eine Aktion an, als es freie Plätze gibt, wird eine Warteliste erstellt.

**********************************************************************

 

Klingt einfach, oder? Ist es auch! Also anmelden und los geht der Flug mit dem KuKuG!

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich gerne!

P.S.: Auch vom Kulturrucksack finden in diesem Jahr zwei Projekte für Kinder von 10-14 Jahre statt.