Kulturrucksack

Kulturrucksack


In diesem Jahr ist die Gemeinde Hopsten mit zwei Projekten für die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10-14 Jahren, wieder beim KulturRucksack NRW dabei. 



Was ist der KulturRucksack NRW überhaupt?

Mit dem Kulturrucksack NRW, initiiert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, fördern Land und Kommunen gemeinsam die kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren an außerschulischen Lernorten.

Zusammen mit den Kommunen und den dortigen Kultur- und Jugendeinrichtungen möchte die Landesregierung für diese Altersgruppe einen besonderen Anreiz zur aktiven Teilhabe am kulturellen Leben ihrer Stadt schaffen. Dazu werden attraktive, auf die Altersgruppe zugeschnittene Angebote in allen Kunst- und Kultursparten entwickelt.

Gemeinsam mit Partnern wie Theatern, Museen, Künstlern, freien Initiativen, Jugendzentren oder Jugendkunstschulen gestaltet jede Kommune selbst das Konzept und die Inhalte ihres Kulturrucksacks vor Ort. Die Angebote reichen von einmaligen Workshops, regelmäßigen Kursen und besonderen Ausflügen über Aufführungen und Festivals bis zu Ferienprogrammen. Im Vordergrund steht dabei immer, dass die Teilnehmer selbst kreativ werden können. Durch die kostenlosen oder deutlich kostenreduzierten Angebote soll die Tür zu Kunst und Kultur für alle Kinder und Jugendlichen so weit wie möglich offen sein.

Seit der ersten Ausschreibung des Landesförderprogramms 2011 wuchs der Kulturrucksack kontinuierlich.

Aufgrund der Initiative des Kreises Steinfurt können auch kleinere Kommunen wie die Gemeinde Hopsten von diesem Förderprogramm profitieren.

Mehr Informationen zum Landesprogramm unter: www.kulturrucksack.nrw.de

Für welche Projekte könnt Ihr euch anmelden?

Nr.
Veranstaltung
Ansprechpartner/
Anmeldung
Ort
Datum
WICHTIGES

1

Crankie-WorkshopKerstin Werremeier

Anmeldungen ab dem 15. Mai 2024 über das Online-Programm

Kunstraum
der Grundschule
Hopsten
Donnerstag/Freitag
24.-25.07.2024
Der Kurs wird an zwei Tagen stattfinden.
Jeweils 10-15 Uhr

2

KreativworkshopKerstin Werremeier
 
Anmeldungen ab dem 15. Mai 2024 über das Online-Programm

Kunstraum
der Grundschule
Hopsten
Samstag/Sonntag
07.-08.09.2024
Der Kurs wird an zwei Tagen stattfinden.
Jeweils 10-13 Uhr

WICHTIG


Es muss unbedingt vor bzw. zum Projektbeginn die Einverständniserklärung ausgefüllt und unterschrieben bei der Gemeinde oder bei dem Projektleiter abgegeben werden!


Anmeldeverfahren

Durch das neue Anmeldeverfahren über das Online-Portal, laufen in diesem Jahr die Anmeldungen komplett ONLINE über das nupian Ferienprogramm ab. 

Die Anmeldung muss allerdings über Eure Eltern erfolgen.

Deshalb nun an Sie, liebe Eltern: 

**********************************************************************

Bitte beachten: Die Registrierung und Anmeldung ist ab dem 15. Mai 2024 möglich!

**********************************************************************

Wie geht das nun mit der Anmeldung? Ganz einfach - und zwar so:

1. Sie registrieren sich und Ihr(e) Kind(er) zunächst unter "Anmeldung" und melden dann Ihr Kind zu den gewünschten Aktionen an. Es können nur die eigenen Kinder angemeldet werden.

2. Anmeldeschluss ist jeweils sieben Tage vor der jeweiligen Veranstaltung. Sollten alle Plätze belegt sein, werden die nachfolgenden Kinder in eine Warteliste übernommen.

3. Sollte Ihr Kind dennoch kurzfristig nicht teilnehmen können, stornieren Sie den Platz Ihres Kindes bitte rechtzeitig, damit ein Kind von der Warteliste nachrücken kann!
Falls Sie einen gebuchten Platz nicht stornieren, behalten wir uns vor, eine Ausfallgebühr zu erheben! 

 

**********************************************************************

Nach erfolgter Anmeldung können Sie unter Ihrem Account einsehen ob Ihr Kind an der jeweiligen Aktion teilnimmt. 
Eine Anmeldebestätigung per Mail wird nicht verschickt .

Melden sich mehr Kinder für eine Aktion an, als es freie Plätze gibt, wird eine Warteliste erstellt.

**********************************************************************

 

Klingt einfach, oder? Ist es auch! Also anmelden und los geht´s!

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich gerne!

Kultur-Card

Kostenlos Museen entdecken? So geht's:

Du bist zwischen 10 und 14 Jahre alt? Deine Stadt / Gemeinde macht mit beim Kulturruckack NRW? Dann kannst Du in den Ferien tolle Museen entdecken. Ob mit Freunden, Deiner Familie oder allein: Der Eintritt ist frei! Alles was Du brauchst ist Deine Kultur-Card!

Wie geht das?

Folge einfach unten dem Link (auf "Mehr>" klicken), gib dort Deine Stadt (Hopsten) an und bestätige den Button "Kultur-Card jetzt gestalten". Nachdem Du Deine Kultur-Card nach deinem eigenen Design gestaltet hast musst Du nur noch Deine persönlichen Daten angeben und die Kultur-Card bestellen. Dieser Service ist für Dich völlig kostenfrei! Es entstehen durch die Bestellung also keine Kosten: weder Produktions-, noch Versand- oder Folgekosten. Deine Daten werden ausschließlich für die Verschickung der Karte sowie für interne, statistische Zwecke des Landesprogramms Kulturrucksack NRW genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
Angebote, die Du mit der Kultur-Card unternehmen kannst, findest du hier.

Mehr