Pair of touristic boots on moss
Wandern
„Wohin du auch gehst, gehe mit ganzem Herzen.“
(Konfuzius)

Urlaub im Einklang mit der Natur, Entschleunigen, mit allen Sinnen genießen... Dafür steht das Wandern.

Teutoschleifen & Teutoschleifchen

Die Gemeinde Hopsten liegt in der Premiumwanderregion Tecklenburger Land, die nördlichste vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnete Premiumwanderregion Deutschlands. Mit den Premium-Wanderwegen Teutoschleifen und Teutoschleifchen sind abwechslungsreiche und außergewöhnliche Wander- und Naturerlebnisse garantiert. Einer dieser Premiumwanderwege führen durch das Naturschutzgebiet in Hopsten: Die Teutoschleife "Heiliges Meer" ist ein Garant für natürliche Schönheit und bietet dem Wanderer eine gute Mischung aus Wasser, Wald, Moor, Feuchtwiesen und Heidelandschaft.

2
false
Teutoschleife "Heiliges Meer"
Natur pur und viel Raum zum Träumen bietet die Seenlandschaft am Heiligen Meer.

Der neun Kilometer lange Wanderweg stellt sich als eine wunderschöne Mischung aus Wasser, Wald, Moor, Feuchtwiesen und Heidelandschaft dar.

Parken & Starten können Sie entweder am Hotel Mutter Bahr in Ibbenbüren-Uffeln oder am Parkplatz an der ehemaligen Gaststätte Forsthaus Heiliges Meer in Recke-Obersteinbeck. Vom Mittellandkanal bis zum Naturschutzgebiet Heiliges Meer lässt sich viel entdecken. Besonders die Erdfallseen, allen voran das Heilige Meer, verleihen dieser Tour ihren einzigartigen Charakter.

Informationen über die Entstehungsgeschichte der Seen und die Tier- und Pflanzenwelt des Naturschutzgebietes gibt es vor Ort im Naturkundemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (Außenstelle Heiliges Meer).
Mehr

Der Handelsweg

2
false
Der Handelsweg / Töddenweg
Osnabrück → Deventer/NL
Grenzüberschreitend auf den Spuren von Handel und Wandel.

Begeben Sie sich auf die Spuren von Händlern und Schmugglern und erleben Sie das Nachbarland in Ihrem eigenen Wandertempo.

Der "Handelsweg" ist Teil des Europäischen Fernwanderweges E 11 verbindet auf einer Wegstrecke von 229 km die deutsche Friedensstadt Osnabrück mit der niederländischen Hansestadt Deventer. Zunächst führt er von seinem Startpunkt in Osnabrück über 127 km als "Töddenweg" zur niederländischen Grenze bei Gildehaus/Grafschaft Bentheim.

Folgen Sie den Spuren reisender Händler aus vergangenen Jahrhunderten, erleben Sie diese grenzüberschreitende Region aus dem Blickwinkel von "Tödden", "Marskramern" und "Hollandgängern" über spannende Pfade und durch reizvolle Landschaften… werden Sie zum Grenzgänger.

Das Kartenset (bestehend aus 3 Teilstreckenkarten) im Maßstab 1:30.000 erhalten Sie in der Tourist-Information.

Weitere Informationen und Angebote über den Handelsweg erhalten Sie über die Homepage.
Mehr

Weitere Wanderwege

Wanderwege des WHB

Der WHB (Westfälischer Heimatbund) bietet Ihnen auf einem Wegenetz von insgesamt 3000 km mit einem "X" (ein weißes Andreas-Kreuz auf schwarzem Grund) markierte 25 Hauptwanderwege, die die Orte in der malerischen münsterländischen Parklandschaft und in den Höhen des Teutoburger Waldes miteinander verbindet. Einer dieser sogenannten X-Wege führt auch durch das Gebiet der Gemeinde Hopsten.

2
false
X18
Rheine → Lienen
Der 115 km lange Wanderweg verbindet in mitten der schönsten Natur des Tecklenburger Landes neben Rheine und Lienen auch die Töddengemeinden Hopsten, Recke und Mettingen und hat viel zu bestaunen: den Salinenpark am Kloster Bentlage, das Naturschutzgebiet „Heiliges Meer“, das Recker Moor, den Ausblick auf dem Kamm des Teutoburger Waldes und besonders den Blick in den mit türkisfarbenem Wasser gefüllten alten Steinbruch im Kleefeld, den sog. Canon in Lengerich.
Mehr
2
false
X13
Schale → Lüdinghausen
Auf einer Wegestrecke von 132 km gibt es viel zu entdecken. Seien es architektonisch die vielen Kirchen, Klöster und Schlösser oder landschaftlich die Flüsse, Kanäle, die Münsterländer Parklandschaft und die Baumberge ihrer Schönheit. Der Wanderweg startet an der ehemaligen Zisterzienserinnen Klosterkirche in Schale und führt über Halverde, Recke, Hörstel und Emsdetten zur herrlichen Burg Vischering in Lüdinghausen.

Mehr

Gemeindeeigene Wanderwege

2
false
Zitatenweg
Der Ortsteil Schale lädt Sie zu einem unterhaltsamen, interessanten Spaziergang ein! Begleitet werden Sie mit Sprüchen, Zitaten und Lebensweisheiten, die Sie u.a. zum Nachdenken bzw. Schmunzeln anregen.
Dieser unterhaltsame Weg führt Sie 2,1 km über eine ausgeschilderte Wegstrecke mit 17 Stationen quer durch Schale.

Übrigens: 2 - bis 3mal im Jahr werden die Zitate ausgetauscht.
Mehr
Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.